HZ - Panasonic:

Panasonic NSX Seminar

Mit den Telekommunikationssystemen von Panasonic sind Sie bereits heute auf die Herausforderungen von morgen vorbereitet. Denn eine ebenso effiziente wie zukunftssichere Telekommunikation ist heute ein Schlüsselfaktor für den Unternehmenserfolg.
Die Investition in ein Telekommunikationssystem erfordert Weitblick. Denn schließlich wollen Sie heute effizient kommunizieren, aber auch für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet sein. Entscheiden Sie sich deshalb für die Vorteile eines Panasonic Telekommunikationssystems.

Inhalte:

  • Überblick NSX Serie
  • Neues  Benutzer-Konzept
  • Einfache Lizenzierung
  • Neue Leistungsmerkmale
  • Multiconnection mit Expansion Gateways
  • LDAP Integration
  • Redundantes Konzept
  • IP Remote Maintenance
  • Erweiterte Trouble Shooting Tools
  • Praktische Übungen am System


Kursnummer

2219

Datum

24.–25.01.2017

Zeit

09:00–17:00

Preis

€ 200,00

Zielgruppen
  • Technik
  • techn. Vertrieb

frei

Anmeldung
> anmelden
Ort
802.lab München-Nord
802.lab Training & Workshop Center
München-Nord
Kesselbodenstraße 11
85391 Allershausen
Tel.: +49 (0)89 42 22 22 47
Fax: +49 (0)89 894 222 - 13
E-Mail: schulung@802lab.de, München-Nord,
Deutschland


Parkplätze:

Die Parkplätze für Schulungsteilnehmer befinden sich HINTER dem Gebäude. Folgen Sie bitte der Beschilderung, und fahren Sie ca. 100 m an der Halle entlang. Sie können auch direkt in dem Wendehammer parken! Entlang der Kesselboden Straße finden Sie zusätzliche Parkplätze.
Bitte halten Sie die für Abholer reservierten Parkplätze unbedingt frei.
Vielen Dank!

Mit dem Auto:
Nehmen Sie die A9 Richtung Nürnberg/München. Folgen Sie dieser bis zur Abfahrt Allershausen. Am Ende der Abfahrt biegen Sie links in Richtung Industriegebiet ab. Verlassen Sie den Kreisverkehr an der zweiten Ausfahrt. Anschließend nehmen Sie die erste Abzweigung rechts Richtung Industriegebiet. Biegen Sie danach die erste Straße (Kesselbodenstraße) links ab. Folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 250 m. Sie finden uns auf der linken Seite.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (S-Bahn):
Nehmen sie die S1 Richtung Flughafen/Freising. Zustieg zu dieser erhalten Sie auf der Münchner S-Bahn-Stammstrecke an folgenden Stationen: Laim, Donnersbergerbrücke, Hackerbrücke, Hauptbahnhof, Karlsplatz, Marienplatz, Rosenheimer Platz sowie Ostbahnhof. Nach Ankuft in Freising stehen Ihnen vor Ort verschiedene Taxiunternehmen zur Verfügung, die Sie in die Kesselbodenstraße nach Allershausen bringen.

Mit dem Flugzeug (Airport-Munich, Franz-Josef-Strauß):
Auf dem Flughafen MUC stehen Ihnen vor Ort verschiedene Taxiunternehmen zur Verfügung, die Sie in die Kesselbodenstraße nach Allershausen bringen.

 


Zur Übersicht