Details

  • 23.07.19 - 25.07.19
  • 09:00 - 17:00
  • 802.lab Allershausen
  • 600,00 €

Workshop / Ruckus Wireless
Wireless

SmartZone Deep Dive Training - Deutsch

Schulungsziel:
Das dreitägige Ruckus SmartZone Deep Dive Training wird, von einem Ruckus zertifizierten Trainer, komplett in deutscher Sprache gehalten und vermittelt das benötigte Hintergrundwissen für umfangreiche W-LAN Installationen und zeigt, wie SmartZone als Plattform für virtuelle- oder hardwarebasierende Controller eingesetzt werden kann. Darüber hinaus ist das Training ein idealer Vorbereitungskurs für das SmartZone  SE & Partner Assessment - Accreditation Exam.

Zielgruppe:
Der SmartZone Partner Deep Dive Kurs richtet sich an Techniker und Administratoren, die SmartZone Installationen planen, aufbauen und administrieren möchten. Das Training enthält zudem einen hohen Hands-on Anteil!


Inhalt:

  • Einführung in Ruckus
  • vSZ Anforderungen an Host und Abhängigkeiten beim Ausbau
  • vSZ Varianten / Unterschiede
  • vSZ Setup Script
  • vSZ Grundkonfiguration
  • AP to Cluster Communication Config (Firewall und Portforwardings)
  • System Administration
  • AP Zonen und Registrierung
  • AP and WLAN Konfiguration
  • Mesh Konfiguration
  • RADIUS und System Security
  • Monitoring
  • Web GUI und Dashboard
  • Gästenetzwerke
  • Schnittstellen zu 3 Party Solutions
  • Best Practice Modelle und Musterlösungen

Location

802.lab Allershausen
Kesselbodenstraße 11
85391 Allershausen (München-Nord)
DE

schulung@802lab.de
https://www.802lab.de

+49 (0)89 894 222 - 22
+49 (0)89 894 222 - 33

Parkplätze:
Die Parkplätze für Schulungsteilnehmer befinden sich HINTER dem Gebäude. Folgen Sie bitte der Beschilderung, und fahren Sie ca. 100 m an der Halle entlang. Sie können auch direkt in dem Wendehammer parken! Entlang der Kesselboden Straße finden Sie zusätzliche Parkplätze. Bitte halten Sie die für Abholer reservierten Parkplätze unbedingt frei. Vielen Dank!

Mit dem Auto:
Nehmen Sie die A9 Richtung Nürnberg/München. Folgen Sie dieser bis zur Abfahrt Allershausen. Am Ende der Abfahrt biegen Sie links in Richtung Industriegebiet ab. Verlassen Sie den Kreisverkehr an der zweiten Ausfahrt. Anschließend nehmen Sie die erste Abzweigung rechts Richtung Industriegebiet. Biegen Sie danach die erste Straße (Kesselbodenstraße) links ab. Folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 250 m. Sie finden uns auf der linken Seite.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (S-Bahn):
Nehmen sie die S1 Richtung Flughafen/Freising. Zustieg zu dieser erhalten Sie auf der Münchner S-Bahn-Stammstrecke an folgenden Stationen: Laim, Donnersbergerbrücke, Hackerbrücke, Hauptbahnhof, Karlsplatz, Marienplatz, Rosenheimer Platz sowie Ostbahnhof. Nach Ankuft in Freising stehen Ihnen vor Ort verschiedene Taxiunternehmen zur Verfügung, die Sie in die Kesselbodenstraße nach Allershausen bringen.

Mit dem Flugzeug (Airport-Munich, Franz-Josef-Strauß):
Auf dem Flughafen MUC stehen Ihnen vor Ort verschiedene Taxiunternehmen zur Verfügung, die Sie in die Kesselbodenstraße nach Allershausen bringen.