Details

  • 04.11.21
  • 09:00 - 17:00
  • Online
  • 190,00 €

Workshop / ALLNET
Wireless

Richtfunk Grundlagen Schulung

Teil1: HF Grundlagen allgemein

  • Grundlagen der HF Technik (was sind Wellenlänge, Frequenz, Amplitude und Phase)
  • Brechung, Beugung, Verlust, Freiraumdämpfung Mehrwegeausbreitung (Multipath) und
  • Gewinn/Verstärkung
  • Bausteine für WLAN Techniken: Sender, Antennen, Empfänger (Kurzübersicht der HF Komponenten)
  • Einheiten erklärt: Watt, Milliwatt(mW), Dezibel (dB), dBi, dBm und dBd
  • HF Mathematik: 10er und 3er Regeln, Grundrauschen, Signal-Rausch-Verhältnis (SNR), Link-
  • Budget
  • Mögliche Frequenzbänder
  • WLAN Richtfunk, ISM Frequenzen und lizensierte Frequenzbänder
  • Vorgaben Bundesnetzagentur
  • Rechtliche Vorgaben
  • Sichtlinie und HF-Sichtlinie (HF-Line-of-Sight)
  • Fresnelzone erklärt
  • Berechnung der Montagehöhen
  • Kalkulation der möglichen Bandbreite, Modulationsarten
  • Vergleich WLAN und Mikrowellenrichtfunk, Spectrale Effizienz

Teil 2: Richtfunk Grundlagen

  • Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Techniken
  • Berücksichtigung Luftfeuchtigkeit und Regen/Schneefall
  • Welche Reichweiten sind realistisch bei Einhaltung der gesetzl. Vorgaben
  • XPIC Nutzung bei Lizenzrichtfunk
  • Montagearten: Splitmount, Full-Outdoor, Full-Indoor
  • Frequenzantrag der Bundesnetzagentur
  • Meldeverfahren bei Nutzung WLAN und ISM Frequenzen
  • Blitzschutz
  • Berechnung Kabelverluste, welches Kabel wann?
  • Märkte, evtl. Business Cases
  • Kollokationsabwicklungen mit Netzbetreibern

Teil 3: AirFiber 5 und 24 Praxisteil:

  • Konfiguration:
  • GPS Sync bei Kollokations-Montage
  • PoE
  • Montage und Blitz- Überspannungsschutz
  • Ausrichtung (Grobausrichtung und Feinjustage)
  • Modulationsraten
  • Reichweiten-/Bandbreitenberechnungen unter Berücksichtigung der unterschiedlichen
  • Eingangsempfindlichkeiten bei unterschiedlichen Modulationen (QPSK bis 64QAM)
  • Grundeinstellungen
  • Serviceeinstellungen
  • Watchdog
  • Monitoring durch ext. Programme
  • Syslogeinträge und Remote Syslog Server
  • Meldeverfahren Bundesnetzagentur

Location

Online

Online
DE

Dieses Webinar findet online statt.