Details

  • 15.02.22 - 18.02.22
  • 09:30 - 17:00
  • 802.lab Allershausen
  • 949,00 €

Zertifizierung / Mikrotik
Netzwerk
Wireless

MikroTik MTCRE/MTCTCE (MikroTik Certified Routing/Traffic Control Engineer Engineer) Training

MikroTik MTCTCE Training mit anschließender Hersteller-Zertifizierung (Test in Englischer Sprache) am Ende des Trainings durch einen Online-Test.

Folgende Themen werden im MikroTik MTCTCE-Training in den zwei Tagen behandelt:

  • Module 1: Small ISP: DNS & DHCP
  • Module 2: FireWall & Mangle
  • Module 3: Network Address Translation (NAT)
  • Module 4: Universal Plug-and-Play (UpnP) & Hierarchical Token Bucket (HTB)
  • Module 5: Queues (RED, SFQ, PCQ)
  • Module 6: Medium Size ISP: Burst, Proxy & Filtering

 

MikroTik MTCTCE Training mit anschließender Hersteller-Zertifizierung (Test in Englischer Sprache) am Ende des Trainings durch einen Online-Test.

Folgende Themen werden im MikroTik MTCTCE-Training in den zwei Tagen behandelt:

  • Module 1: Small ISP: DNS & DHCP
  • Module 2: FireWall & Mangle
  • Module 3: Network Address Translation (NAT)
  • Module 4: Universal Plug-and-Play (UpnP) & Hierarchical Token Bucket (HTB)
  • Module 5: Queues (RED, SFQ, PCQ)
  • Module 6: Medium Size ISP: Burst, Proxy & Filtering

Die Trainings umfassen sowohl Theorie als auch praktische Übungen zu ausgesuchten Themen. Am Ende des 2. und 4. Tages wird gegen 16 Uhr der 60-minütige Online-Test (Englisch) durchgeführt, der die Grundlage für eine erfolgreiche Zertifizierung durch den Hersteller MikroTik ist. Die Zertifizierungs-Urkunden werden jedem erfolgreichen Teilnehmer als PDF von MikroTik zur Verfügung gestellt.

Location

802.lab Allershausen
Kesselbodenstraße 11
85391 Allershausen (München-Nord)
DE

schulung@802lab.de
https://www.802lab.de

+49 (0)89 894 222 - 22
+49 (0)89 894 222 - 33

Parkplätze:
Die Parkplätze für Schulungsteilnehmer befinden sich HINTER dem Gebäude. Folgen Sie bitte der Beschilderung, und fahren Sie ca. 100 m an der Halle entlang. Sie können auch direkt in dem Wendehammer parken! Entlang der Kesselboden Straße finden Sie zusätzliche Parkplätze. Bitte halten Sie die für Abholer reservierten Parkplätze unbedingt frei. Vielen Dank!

Mit dem Auto:
Nehmen Sie die A9 Richtung Nürnberg/München. Folgen Sie dieser bis zur Abfahrt Allershausen. Am Ende der Abfahrt biegen Sie links in Richtung Industriegebiet ab. Verlassen Sie den Kreisverkehr an der zweiten Ausfahrt. Anschließend nehmen Sie die erste Abzweigung rechts Richtung Industriegebiet. Biegen Sie danach die erste Straße (Kesselbodenstraße) links ab. Folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 250 m. Sie finden uns auf der linken Seite.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (S-Bahn):
Nehmen sie die S1 Richtung Flughafen/Freising. Zustieg zu dieser erhalten Sie auf der Münchner S-Bahn-Stammstrecke an folgenden Stationen: Laim, Donnersbergerbrücke, Hackerbrücke, Hauptbahnhof, Karlsplatz, Marienplatz, Rosenheimer Platz sowie Ostbahnhof. Nach Ankuft in Freising stehen Ihnen vor Ort verschiedene Taxiunternehmen zur Verfügung, die Sie in die Kesselbodenstraße nach Allershausen bringen.

Mit dem Flugzeug (Airport-Munich, Franz-Josef-Strauß):
Auf dem Flughafen MUC stehen Ihnen vor Ort verschiedene Taxiunternehmen zur Verfügung, die Sie in die Kesselbodenstraße nach Allershausen bringen.